Jürgen von der Lippe.


Homepage Jürgen Jürgens Termine. Infos Texte Gästebuch Souvenirs Links zu Jürgen v. d. Lippe.
Quadro Love

1-1977 Sing was Süsses
T+M: Hans-Jürgen Dohrenkamp
V: Sinus Musikverlag Hans Ulrich Weigel GmbH



Meine erste Freundin war Motorradbraut,
und da fiel ich immer hinten runter,
die nächsten 10 Affären war’n auf Sand gebaut,
aber das passiert ja nun mal mitunter.
Aber diesmal ist es Liebe, das Mädchen ist ein Stereofan.
Bloß die mündliche Verständigung klappt noch nicht so 100-prozentig, denn


sie nennt mich Quadro Love – oh my sweet Dolby Darling.
Heyheyheyhey, komm wir machen Synchro-Play.


Wenn ich bloß wüsste, was das ist. Na, egal.
Bei mir sind alle Sicherungen durchgeknallt,
ich fühl mich wie im Garten Eden.
Ihr Wortschatz ist noch ungewohnt, aber bald
könn’ wir sicher auch zusammen reden.
Und ich habe mich schon fleißig in Prospekte gewühlt,
und jetzt endlich weiß ich, was sie wirklich fühlt,


wenn sie sagt: Quadro Love – oh my sweet Dolby Darling.
Heyheyheyhey, komm wir machen Duo-Play.


Seit ich sie kenne, sprech ich eine neue Sprache,
ich pfeif auf Goethe, Schiller und Böll.
Denn ihre Rauschunterdrückung ist ´ne tolle Sache,
und ihre Vorverstärker mit Sensortaste – einfach sensationell!
Und mein Pegel geht in den roten Bereich, wenn sie mich mal küsst,
und jetzt weiß ich auch, was Riemenantrieb mit tachogeregeltem Gleichstrommotor ist.


Oh Quadro Love, oh my sweet Dolby Darling.
Heyheyheyhey, komm wir machen Multi-Play.


Doch ich fürchte, bald werd ich am Rand meiner Sinus-Belastbarkeit sein,
denn sie sagt, und das weckt meinen Widerstand,
meine Adapter und Klinkenstecker wären für ihre Anlage zu klein.
Und was einmal high fidelity war, hat jetzt die Endstufe erreicht,
weil ihr mein Ausgangsnutzsignal offensichtlich nicht mehr reicht.

Sie sagt, mein Rumpelfilter rumpelt und mein Kalottenhochtöner eiert,
und Gleichlaufschwankungen hätte ich auch,
und mein Longlifetonkopf wäre ausgeleiert! Ich glaub, ich muss weinen.


Good bye Quadro Love, oh my sweet Dolby Darling.
Heyheyheyhey, jetzt ist alles vorbei.


Und was fang ich jetzt mit meinem Fachwissen an, hä?


Zurück zur Textübersicht