Jürgen von der Lippe.


Homepage Jürgen Jürgens Termine. Infos Texte Gästebuch Souvenirs Links zu Jürgen v. d. Lippe.
Onkel Dagobert

62-1992 KÖNIG DER CITY (MCD)
T+M: Hans-Jürgen Dohrenkamp/Wendelin Haverkamp
V: Prima Musikverlag GmbH



Jeden Mittwoch macht es automatisch bei mir „Quack“!
Ich muss ihn haben, haben, haben, den neuen Donald Duck!
Dabei steh ich nicht auf Enten, nur eine find ich stark:
Onkel Dagobert, der macht die tierische Mark;
selbst wenn er in die Scheiße fällt, macht er daraus noch Geld!
Er macht Kohle, oho, Kohle, so viel Kohle!


„Lieber reich und gesund, als arm und krank!“
steht über seinem Panzerschrank.


Ich find so Tugendbolde nervig wie Tick, Trick und Track,
einfach ätzend diese kalte Ente Daisy Duck!
Donald reißt sich noch den Bürzel auf und kriegt sie nicht ins Stroh,
das ist doch alles unter Onkel Dagoberts Niveau!
Er hat keinen Sex, er hat lieber Schecks!
Und macht Kohle, nur noch Kohle, so viel Kohle!


„Lieber reich und gesund, als arm und krank!“
steht über seinem Panzerschrank.


Gustav Gans mit seinem Glückspilz ist auch ´ne Anti-Ente!
Bei Düsentrieb reicht’s am Ende nicht mal zu ´ner Rente!
Das Ding mit Franz und Oma Duck geht sowieso nie los,
nur Onkel Dagobert liegt goldrichtig in sei’m Moos,
diese herrlich dekadente, kapitale Ente,
macht nur Kohle, so viel Kohle, rasend Kohle!


„Lieber reich und gesund, als arm und krank!“
steht über seinem Panzerschrank.


Er macht Kohle, oho Kohle, und ich: Kohle!
„Lieber reich und gesund, als arm und krank!“
steht über meinem ... Hängeregal.


Zurück zur Textübersicht