Jürgen von der Lippe.


Homepage Jürgen Jürgens Termine. Infos Texte Gästebuch Souvenirs Links zu Jürgen v. d. Lippe.
Man weiss es nicht

22-1995 Der Blumenmann
T+M: Hans-Jürgen Dohrenkamp/Wendelin Haverkamp
V: Prima Musikverlag GmbH



Gesetzt den Fall, in meinem Beisein
äußert jemand: „Dumme Sau“.
Meint er da mich, eins meiner Kinder
oder meint er meine Frau?


Oder mal ein andres Beispiel:
Ein Autofahrer fährt mich an.
Ist es, weil er mich nicht leiden
oder nicht Auto fahren kann?


Und die Moral von der Geschicht:
Man weiß es nicht,
man weiß es nicht.


Nehmen wir mal an, ich und der Papst,
hackevoll auf allen vier’n.
Muss das an die große Glocke?
Kann man das nicht ignorier’n?


Und wenn einer im Gourmet-Lokal
sich nach der Suppe schon erbricht,
muss er die dann trotzdem zahl’n
oder nur das Hauptgericht?


Und die Moral von der Geschicht:
Man weiß es nicht,
man weiß es nicht.


Oder jemand wird verlassen,
nacheinander von drei Frau’n.
Sollte der trotz guter Gründe
seine vierte nicht mehr hau’n?


Und wenn nach der Organverpflanzung
das neue Glied viel größer scheint,
kann man es da dem Arzt verdenken,
wenn er vor Stolz ein bisschen weint?


Und die Moral von der Geschicht:
Man weiß es nicht,
man weiß es nicht.


Zurück zur Textübersicht