Jürgen von der Lippe.


Homepage Jürgen Jürgens Termine. Infos Texte Gästebuch Souvenirs Links zu Jürgen v. d. Lippe.
HINKELSTEIN-EDIT

55-1990 BEAMTENRAP HINKELSTEIN-MIX (MCD)
T+M: Hans-Jürgen Dohrenkamp/Wendelin Haverkamp
V: Prima Musikverlag GmbH



Pump up, pump up then.


Es gibt in diesem Land ein Vorurteil,
das Beamtenleben wäre weder cool noch geil,
das ist doch alles papperlapapp,
denn nur im Büro geht die Post richtig ab.


Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.
Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.

Viele glauben, der Bürojob wär nicht schwer,
als ob man nichts empfindet beim Publikumsverkehr.
Mit öligem Grinsen fragt ein Mann,
ob man ihm – hechel, hechel – irgendwas verlängern kann.


Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.
Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.


Manchmal kommen mehrere und schlagen Krach,
die bilden erst mal eine Reihe und üben „Guten Tag“.


Tick tack, get out stuff.
Tick tack, get out stuff.


Ächz, schnotz, schubididab, flotsch, zapp, Kalenderblatt ab,
honkhonkbuba, schubididu, boing, zoing, Schublade zu.


Der Amtmann setzt, gluck, den Flachmann an,
damit der Magen, rülps, schon mal arbeiten kann.
Am Gummibaum, weia, vergilbt das erste Blatt.
Laber, sülz, ob er was Ernstes hat?


Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.
Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.


Unter wimmer, stöhn und herzlichem Applaus
drückt sich Fräulein Agnes den letzten Pickel aus.
Der Feierabend kommt, der Beamte geht,
lieber viel zu früh als ein bisschen zu spät.


Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.
Pump up, pump up then tanze den Beamtenrap.


Ächz, schnotz, schubididab, flotsch, zapp, Kalenderblatt ab,
honkhonkbuba, schubididu, boing, zoing, Schublade zu.


Zurück zur Textübersicht